Die teils gepflasterte, teils asphaltierte Deichverteidigungsstraße hinter dem Elbdeich führt mit Blick auf den Strom von Bassenfleth nach Cranz, unbehelligt vom Straßenverkehr können Sie hier radeln oder skaten. Die Radwege entlang der Straßen und auch die Wirtschaftswege entlang der Plantagen sind gut ausgebaut. Und nicht zuletzt führen der beliebte Elbe-Rad-Weg und der längste Radweg der Welt, der Nordseeküstenradweg, durch das Alte Land.

Für längere Touren eignet sich auch besonders hervorragend der seit 2009 neu eingeführte Elbe-Radwanderbus. Die Verbindung zwischen Horneburg über Jork und dann an der Elbe entlang hoch bis nach Balje kann nun auch etappenweise geradelt werden. Wenn Sie mal nicht mehr können, dann einfach an der nächsten Haltestelle das Fahrrad auf dem Anhänger geparkt und in den Bus eingestiegen, der bringt Sie dann weiter die Strecke entlang zu dem nächsten Punkt, den Sie ansteuern.

Diverses Kartenmaterial für Rundtouren durch unser Altes Land, sowie Fahrplaninformationen zum Elbe-Radwanderbus erhalten Sie gerne in der Tourist-Info Altes Land.

Wer nicht alleine fahren möchte, sondern sich einer geführten Tour anschließen will, der sollte sich einmal in unserer Altländer Urlaubswoche für Radler umsehen.

Fernradwege in der Nähe

Direkt durch das Alte Land oder auch angrenzend und in der Nähe des Alten Landes verlaufen einige beliebte Fernradwege. Machen Sie doch gern einen Abstecher zu uns in das Alte Land und genießen den Ausblick!

Ihre Unterkunft im Alten Land!

Übernachtung

Sie suchen eine komfortable, gemütliche oder urige Unterkunft für Ihren Urlaub?

Veranstaltungen

Hier sehen Sie, was im Alten Land los ist!

Kontakt

Sie haben Fragen rund um Ihren Urlaub im Alten Land?

Prospekte bestellen

Hier können Sie alle Prospekte aus dem alten Land bestellen.