Alt­län­der Apfeltage

Von August bis Oktober

Beißt nicht gleich in jeden Apfel – aus dem Alten Land soll­te er sein! Wie in jedem Jahr bie­ten wir euch tol­le Akti­vi­tä­ten wäh­rend der Apfelernte.

Wir über­ar­bei­ten die­se Sei­te gera­de für euch.

Per Rad von Hof zu Hof

Ihr möch­tet unse­re Höfe und Betrie­be ken­nen­ler­nen? Wäh­rend der Apfel­ern­te freu­en sich die Teil­neh­mer der Akti­on “Per Rad von Hof zu Hof” auf euren Besuch.
Hier gibt es Wis­sens­wer­tes zum Obst­bau, Ver­kös­ti­gun­gen, lecke­re Obst­brän­de und ande­re Lecke­rei­en aus dem Alten Land.

Bit­tet beach­tet, dass der Tag des offe­nen Hofes in die­sem Jahr auf Grund von Coro­na (Covid-19) lei­der nicht statt­fin­den kann. Dafür dürft ihr all unse­re Obst­hö­fe jeder­zeit besu­chen kom­men und es fin­den auch im frei­en eini­ge Veranstal­tungen statt. Die­se könnt ihr direkt auf die­ser Sei­te anschau­en und buchen.

Erleb­nis­se wäh­rend der Apfelernte

Was könnt ihr wäh­rend eures Besuchs im Alten Land alles unter­neh­men? Wir haben euch eini­ge Erleb­nis­se zusam­men­ge­stellt, die defi­ni­tiv sehens­wert sind!

Unse­re Sponsoren

Wir dan­ken den Spon­so­ren, die die­se Ver­an­stal­tungs­rei­he über­haupt erst ermöglichen: