Alt­län­der Apfeltage

Von August bis Oktober

Wie in jedem Jahr kön­nen Sie auf den zahl­rei­chen Obst­hö­fen im Alten Land viel erle­ben. Stö­bern Sie in Hof­lä­den und ent­de­cken neue Köst­lich­kei­ten, machen Sie wäh­rend eines Aus­flu­ges, egal ob zu Fuß, mit dem Fahr­rad oder dem Auto Halt an einem Obst­hof­ca­fé und genie­ßen lecke­ren Obst­ku­chen oder erfah­ren Sie wäh­rend einer Express­fahrt über einen Obst­hof, wie das Obst in der Regi­on ange­baut und gela­gert wird.

Ver­brin­gen Sie eine erhol­sa­me, infor­ma­ti­ve und ent­schleu­nig­te Zeit im Alten Land!

Regio­na­le Obst­hö­fe mit Hof­la­den oder Café

Sie möch­ten unse­re Höfe und Betrie­be ken­nen­ler­nen? Wäh­rend der Apfel­ern­te freu­en sich unse­re Obst­hö­fe auf Ihren Besuch.
In den zahl­rei­chen Obst­hö­fen gibt es Wis­sens­wer­tes zum Obst­bau, Ver­kös­ti­gun­gen, lecke­re Obst­brän­de und ande­re Lecke­rei­en aus dem Alten Land.

Wei­te­re Veranstal­tungen fin­den Sie in unse­rem Veranstaltungskalender: