Kompass

Cam­ping- & Wohnmobilstellplätze

Unse­re Stell­plät­ze und alles Wis­sens­wer­te rund um das The­ma Camping

Anreise ins Alte Land

Anrei­se

War­um nicht das Alte Land mit dem Zelt, dem Wohn­mo­bil oder Wohn­wa­gen berei­sen? Bei uns fin­det ihr zahl­rei­che Stell- und Cam­ping­plät­ze, je nach Wunsch auf dem Obst­hof, auf einer rich­ti­gen Insel, im Jor­ker Orts­kern oder mit Blick auf die Elbe und die dicken Pöt­te. Unser Tipp: die eige­nen Fahr­rä­der mit­brin­gen und unse­re ein­ma­li­ge Land­schaft erradeln!

Zum Cam­ping­fly­er

Reser­vie­run­gen

Bit­te beach­tet, dass die bei­den kom­mu­na­len Wohn­mo­bil­stell­plät­ze in Jork sowie am Lühe-Anle­ger und in Hol­lern-Twie­len­fleth lei­der nicht reser­viert wer­den kön­nen und wir euch auch kei­nen Über­blick zur aktu­el­len Bele­gung geben kön­nen. Die Über­nach­tun­gen auf die­sen Stell­plät­zen kos­ten jeweils 5 bis 10 € je 24 Stunden.

Wei­te­re Stell­plät­ze für Wohn­mo­bi­le könnt ihr hier reservieren:

Alle Stand­or­te im Alten Land und der Regi­on fin­det ihr auf unse­rer Kar­te sowie im Cam­ping­fly­er.
Für wei­ter­ge­hen­de Infor­ma­tio­nen ste­hen wir euch in der Tou­rist-Info Altes Land ger­ne zur Verfügung.